Menü
Oben
 

FAQ

Warum ätherische Öle?

Ätherische Öle schützen Pflanzen vor Umwelteinflüssen, Schädlingen, Pilzen und Bakterien und wirken anziehend auf Bestäuber. Der Mensch weiß sich seit Jahrtausenden diese Kraft zu Nutze zu machen. Ätherische Öle duften nicht nur herrlich, sie können auch unseren Körper unterstützen und emotional ausgleichend wirken – ohne Gewöhnungseffekt und ohne unerwünschte Nebenwirkungen. Das Öl einer Pflanze enthält die gesundheitsaktiven Substanzen in ihrer reinsten und konzentriertesten Form. In einem Tropfen Pfefferminz-Öl zum Beispiel, sind die Wirkstoffe  von 27 Tassen Tee enthalten. Nutzen Sie die Kraft der Natur für sich!

Warum die Öle von dōTERRA?

dōTERRA ist sich seiner Verantwortung bewusst! Die 2008 in Salt Lake City gegründete Firma ist mittlerweile der weltweit größte Hersteller von therapeutisch wirksamen ätherischen Ölen und geht eine enge Partnerschaft ein mit den Erzeugern auf der ganzen Welt. dōTERRA steht für fairen und nachhaltigen Anbau, soziale Verantwortung und höchste Qualität. Die Rohstoffe, aus denen die wertvollen Öle gewonnen werden, werden da bezogen, wo sie natürlich und gesund wachsen. Das stellt sicher, dass die Konzentration an gesundheitsfördernden Substanzen so hoch wie möglich ist. Auch der Zeitpunkt im Jahr und die Tageszeit, zu der geerntet wird ist entscheidend für die hohe Qualität der Öle. dōTERRA lässt der Pflanze Zeit zu wachsen und ihre ganze Wirkkraft zu entwickeln. Die direkte Zusammenarbeit mit den Anbauern umgeht die teils fast mafiösen Strukturen der sogenannten „Broker“ und gibt ganzen Regionen die Chance, mit Ihren oft seit Generationen gehegten Pflanzen und ihrem Wissen und ihrer Erfahrung gutes Geld für sich und ihre Familien zu verdienen. Durch ein weltweites Netz an Beratern wird sicher gestellt, dass Interessenten nicht nur ein Öl kaufen und dann damit allein gelassen werden. Wenn Sie den Berater Ihres Vertrauens gefunden haben, lassen Sie sich von ihm oder ihr registrieren und haben jederzeit kompetente und einfühlsame Unterstützung und Beratung. Willkommen bei dōTERRA!

Was bedeutet CPTG?

CPTG bedeutet Certified Pure Therapeutic Grade -Geprüft reine therapeutische Qualität. dōTERRA hat mit dem firmeneigenen CPTG-Standard ein Label geschaffen, dass uns Konsumenten die Sicherheit gibt, das wirksamste und reinste ätherische Öl in der Hand zu halten, das es gibt. Jedes Öl wird nach der Destillation umfangreichen Tests unterzogen. Ist das Öl frei von Schadstoffen, Pestiziden, Chemikalien und Schwermetallen? Enthält es synthetische Füllstoffe oder ist es mit günstigeren Ölen gestreckt? Sind genug therapeutisch wirksame Stoffe enthalten und wird mit dem Öl die erwartete gute Wirkung erzielt? Bei dōTERRA können Sie sich darauf verlassen, dass Sie ein reines und wirksames Produkt in den Händen halten.

Wie wende ich die Öle am besten an?

Die reinen ätherischen Öle von dōTERRA lassen sich auf drei Arten anwenden:

  • Einatmen – Aufnehmen der Wirkstoffe über die Luft. Dies geschieht entweder mit Hilfe eines Kaltverneblers, einem Tropfen auf der Kleidung oder einem Tuch oder durch Inhalation des Öles direkt aus der Hand.
  • Auftragen – Reine therapeutisch wirksame Öle können verdünnt auf die Haut aufgetragen werden. Nehmen Sie zum Verdünnen ein hochwertiges Pflanzenöl – zum Beispiel das fraktionierte Kokosöl von dōTERRA. Sie können Ihre Öle auch in Ihre Gesichts- und Körperpflege mischen. Eine ideale Stelle, um Öle aufzutragen, ist die Fußsohle. Die großen Poren nehmen das Öl schnell auf und wenn Sie Socken drüber ziehen, verhindern Sir zuverlässig, dass kleine Kinder das Öl mit den Fingern in die Augen bringen.
  • Einnehmen – Öle die als Nahrungsergänzung zugelassen sind, können Sie in Ihre Getränke und in Ihr Essen geben, oder in einer Kapsel einnehmen.
Worauf muss ich bei der Verwendung der Öle achten?

Die Anwendung der reinen Öle von dōTERRA ist eine sichere und natürliche Sache. Trotzdem gibt es ein paar Sicherheitshinweise, die ich Ihnen hier ans Herz legen möchte.

  • Bringen Sie die Öle nie in die Augen oder in den Gehörgang.
  • Ätherische Öle sind sicher in der Anwendung, scharfe Öle können aber sensible Haut manchmal reizen. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, versuchen Sie nicht, das Öl mit Wasser abzuwaschen – das wird das Brennen verstärken. Geben Sie stattdessen etwas Pflanzenöl auf die Haut, das nimmt die Reizung sofort und die Haut beruhigt sich.
  • Zitrusöle können in Verbindung mit UV-Strahlung zu Hautirritationen führen. Vermeiden Sie das Auftragen an Stellen, die mit starker Sonneneinstrahlung in Kontakt kommen (das gilt auch fürs Solarium) oder halten Sie 12 Stunden Abstand.
Sind die Öle sicher für Schwangere und Kinder?

Ja! Die geprüft reinen Öle von dōTERRA sind in allen Lebenslagen und in jedem Alter eine große Bereicherung für uns und unsere Liebsten! Natürlich muss bei der Auswahl der Öle auf jeden Anwender eingegangen werden und Sensibilitäten und Umstände geprüft werden. So sollte in der Schwangerschaft zum Beispiel auf die Verwendung von Muskatellersalbei (Clary Sage) und Jasmin verzichtet werden. Für die Geburt sind diese beiden Öle wiederum sehr hilfreich. Bei Babies sollten Sie die Öle vor der Anwendung sehr gut verdünnen, da die kleinen Organismen schon von geringen Mengen profitieren. Sprechen Sie Ihre Beraterin oder Ihren Berater an und informieren Sie sich bitte in entsprechender Fachliteratur.

Wie komme ich an meine Öle?

Wenn Sie den Berater oder die Beraterin Ihres Vertrauens gefunden haben, lassen Sie sich von ihm oder ihr registrieren und bestellen online über Ihre eigene Shopseite wann immer Sie wollen. Bei dōTERRA gehen Sie keine Kaufverpflichtung ein, Sie können selber entscheiden wann und wie oft sie bestellen. Zur Anmeldung gibt es im Preis vergünstigte Sets, über die ich Sie gerne informiere. Bitte schreiben Sie mich an. Unserem Team von Beratern und Beraterinnen liegt die Information und Aufklärung unserer Anwender sehr am Herzen. Aus diesem Grund haben wir ein System entwickelt, dass die Menschen, die uns ihr Vertrauen geschenkt haben, exklusiv informiert und im Umgang mit den wertvollen Ölen und Gesundheitsprodukten schult und aufklärt. Lassen Sie sich überraschen! Natürlich beraten wir Sie auch gerne bei der Auswahl von Fachliteratur. Teilweise können Sie diese auch über uns beziehen.

Wie bekomme ich meine Produkte am günstigsten?

Der günstigste Weg, regelmäßig Ihre dōTERRA Produkte zu bekommen ist das monatliche Treueprogramm. Zusätzlich zu den 25% Rabatt, die jeder Anwender mit seiner Anmeldung bekommt, können Sie im Treueprogramm bis zu 30% Ihres Einkaufs als Produktpunkte gutgeschrieben bekommen. Diese Punkte können Sie dann in Gratisprodukte investieren. Zusätzlich haben Kunden im Treueprogramm jeden Monat die Möglichkeit, ein Produkt geschenkt zu bekommen.    

Was ist der Unterschied zwischen Berater und Vorzugskunde?

Mit beiden Kundenkonten bestellen Sie mit 25% Rabatt zum VK. Als Berater können Sie zusätzlich von der Registrierung neuer Anwender profitieren. Die Umstellung Ihres Kundenkontos in ein Beraterkonto ist jederzeit ganz einfach möglich.

Wie verdiene ich mit dōTERRA Geld?

Sie sind an natürlichen Lösungen für mentale und körperliche Gesundheit und Wellness interessiert und das Wohl Ihrer Mitmenschen liegt Ihnen am Herzen? Sie suchen eine Möglichkeit, in einem spannenden und interessanten Feld tätig zu werden und vielleicht etwas Geld dazu zu verdienen? Sie sind Familienmensch, möchten aber Ihren Horizont etwas erweitern und suchen eine neue Herausforderung? Vielleicht sind Sie sogar schon im Gesundheitsbereich tätig? Melden Sie sich bei mir! Ich zeige Ihnen gerne, wie Sie mit viel Freude und ganz individuell auf Ihre Möglichkeiten und Bedürfnisse zugeschnitten, Ihre Haushaltskasse aufbessern können! Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Teammitgliedern.

Was ist die AromaTouch Technik?

Bei der AromaTouch Technik werden bestimmte Öle in einer gewissen Reihenfolge und Technik auf den Rücken und die Füße aufgetragen. Diese Art der Anwendung stimuliert das Immunsystem, fördert den Lymphfluss und wirkt ausgleichend und entspannend bei Streß, depressiven Verstimmungen und Schmerzzuständen. Sie haben weitere Fragen? Schreiben Sie mich bitte an. Auf dieser Seite können Sie sich einen ersten Eindruck über die Aromatouch Technik verschaffen.